Welt-Mädchentag am 11. Oktober


Der Internationale Mädchentag auch Welt-Mädchentag genannt, ist ein von den Vereinten Nationen (UNO) initiierter Aktionstag. Er soll jedes Jahr am 11. Oktober auf die weltweit vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen hinzuweisen. Durch Diskriminierungen und Menschenrechtsverletzungen werden vielen Mädchen die Chance auf ein selbstbestimmtes und freies Leben genommen.

Zum Weltmädchentag leuchten jedes Jahr zahlreiche Gebäude und Wahrzeichen verschiedener Städte in der Farbe Pink. Auch in Deutschland sollen wieder 50 Gebäude, Wahrzeichen und Denkmäler in 30 deutschen Städten leuchten. In Lübeck sollen das Holstentor, das Buddenbrookhaus, das Hansemuseum und die MuK in pink erstrahlen.