Bild: Philip Häniche

Liebe Wählerinnen und Wähler,

seit 2000 vertrete ich erfolgreich Ihre Interessen in Kiel. Meine Schwerpunkte liegen im Umwelt-, Natur- und Tierschutz und der Forstpolitik. Als Vorsitzende des Arbeitskreises Umwelt, Energie und ländliche Räume gehöre ich zum Fraktionsvorstand der SPD.
Meine Herzensangelegenheit ist, für unsere Kinder und Enkelkinder eine gesunde Umwelt zu schaffen. Lösungen, die von allen Beteiligten getragen werden, sind dabei immer mein oberstes Ziel.
Gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinen führe ich regelmäßig Bürgersprechstunden, Vor-Ort-Termine, Veranstaltungen und Infostände durch. Dabei höre ich meinen Mitmenschen aufmerksam zu und lerne jeden Tag aus ihren Geschichten und Erlebnissen. Dieses Wissen nehme ich mit nach Kiel, um dort unsere politische Arbeit immer weiter zu verbessern.

Herzlichst Ihre
Sandra Redmann

Bild: Büro Redmann

Neuer Bohlenweg durch das Stiftungsland Wildes Moor

Gemeinsam mit der Umweltstaatssekretärin Dr. Dorit Kuhnt habe ich als ehrenamtliche Vorstandsvorsitzende der Stiftung Naturschutz am 07. Mai  den längsten Moorerlebnispfad Schleswig-Holsteins im Wilden Moor eingeweiht. Ich freue mich sehr, dass nun auch Rollstuhlfahrer und Personen mit Rollatoren und Kinderwagen diese einzigartige Landschaft erkunden können.

Bild: Büro Redmann

Frühlingserwachen in den Büchereien

Büchereien freuen sich über Buchspenden zum Thema Garten
"Kleine Gärten haben eine große Wirkung für unsere Gemeinden und Städte. Es gibt so schöne Ideen und Anregungen und auch Tipps für pflegeleichte Gärten.

Die Büchereien in Bad Schwartau, Stockelsdorf, Scharbeutz, Ratekau und Ahrensbök haben eine kleine Auswahl an Literatur rund ums Thema Garten als Geschenk von mir bekommen, denn mir ist wichtig, dass man sich gut informieren kann. Da ist bestimmt für alle was dabei – natürlich gibt es auch etwas speziell für Kinde

Meldungen

Bild: Privat

Moderne Sportstätte für Ahrensbök

Eine moderne und intakte Sportstätte ist wichtig für das Sport- und Vereinsleben erklärt die Landtagsabgeordnete Sandra Redmann und freut sich sehr, dass die Gemeinde Ahrensbök aus dem Förderprogramm des Bundes „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“…

Bild: Privat

Patenschaft für einen Fischotter

Auch dieses Jahr sind mein Landtagskollege Stefan Weber und ich wieder Paten. Dieses Mal habe wir uns für das Tier des Jahres 2021, den Fischotter, entschieden. Die Deutsche Wildtierstiftung hat den Fischotter gewählt, um auf seine Bedrohung aufmerksam zu machen.